Projektwoche

Jena in der Woche vom 10.-14.12.18: Im Adolf-Reichwein-Gymnasium wurde mächtig gebrütet, gebaut, gedacht, geplant, konstruiert. In der Projektwoche war auch das kreative Schreiben dabei. Eine Geschichte über eine geheimnisvolle Katze entstand im Nu. Ihr Werk konnten die Schülerinnen und Schüler gleich am Ende der Woche zum „Tag der offenen Tür“ stolz Mitschülern, Freunden, Eltern und Lehrern präsentieren. Mithilfe der COMiC-BOX wurde in nur wenigen Tagen ein ganzes Buch geschrieben und gestaltet.